logo

• Decken im Außenbereich

Decke im Außenbereich

Eine Sonderform von Decken sind solche im Außenbereich, die vor allem witterungsunabhängig ausgeführt werden müssen.

Grundlage bildet eine nässeunempfindliche und korrosionsgeschützte Unterkonstruktion
in C3 bis C5.

Je nach Ausführungsort wird ebenfalls eine Brandschutzausführung erforderlich.

Decke im Außenbereich eines Gymnasiums, Dresden

dot Fotos mit Klick vergrößern


Deckenstoß nässeunempfindlich  Brandschutz bis F130  Decke im Außenbereich mit korrosionsgeschützter Unterkonstruktion